Wir als E1-Jugend aus Stikelkamp (JSG Stikelkamp/Jheringsfehn/Timmel) können auf eine super, super Hinrunde in der Ostfrieslandklasse A zurückblicken. Wir haben aus zehn Spielen 27 Punkte bei 59:15 Toren mitgenommen. Das ist der erste Platz in unserer Gruppe und somit der Aufstieg in die Ostfriesland Liga A.

Der Anspruch an Martin Köhler und Stefan Schoon wird immer größer, da auch der Ehrgeiz der Jugend unaufhörlich wächst. Wir bleiben aber unserem Motto treu: Quatsch machen und Spaß haben führen zum Erfolg.

Wir können zwei gute Neuzugänge verzeichnen, die das Team ungemein stärken. Mit den Eltern der Kinder im Rücken ist das zusammen eine tolle, runde Sache. Nochmals an die Mamas und Papas ein „Danke“!

Wir hoffen jetzt noch auf eine super Hallenrunde und danach eine tolle Rückrunde draußen auf dem Rasen der Ostfriesland Liga A.

Stehend v.l.n.r.: Janno Ottersberg, Sönke Schoon, Tim Webermann und Trainer Stefan Schoon.
Hockend v.l.n.r.: Jan Köhler (Kroos), Julian Fischer, Leon Stöhr, Marian Mindrup und Joost Even.
Es fehlen: Co-Trainer Martin Köhler, Jan Bruns, Fynn Jannsen, Pascal Stenzel, Eric Schön, Joel Düring, Etienne Faber, Dustin Roetteken, Janina Helmers, Maximilian Noack, Jelte Röben und Marek Michalov.

E1-Jugend: „Moin miteinander“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.